Was geschieht in einem Erstgespräch?

Wenn Sie sich für eines meiner Angebote interessieren, können Sie gerne einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. Der erste Kontakt hilft uns, ein klares Bild von Ihrem Anliegen herauszuarbeiten und zu reflektieren, inwiefern eine Zusammenarbeit hilfreich für Sie sein könnte. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, einen Eindruck von mir als Person und von meiner Arbeit zu erhalten, um für sich zu überprüfen, ob ich Sie auf Ihrem neuen Weg begleiten darf.


Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Nach dem Erstgespräch können wir gemeinsam vereinbaren, ob und in welcher Form wir weiter zusammenarbeiten. Die Anzahl und die Frequenz der Terminen orientieren sich an Ihren Themen und werden individuell ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen vereinbart. Manchmal reichen 1 bis 3 Gespräche aus, häufig ist eine längere Zusammenarbeit sinnvoll.

Was Kostet eine Beratung/Therapie?

Für die Einzelsitzung (60 Minuten) berechne ich 100€. Bei der Paartherapie hat sich eine Sitzungsdauer von 90 Minuten (150€) bewährt. Eine Abrechnung über die gesetzliche Krankenkasse ist nicht möglich. Von privaten Krankenversicherungen kann eventuell ein Teil des Honorars über die Gebührenordnung für Heilpraktiker erstattet werden.
Das Honorar wird im Anschluss an die Sitzung entweder auf Wunsch vor Ort (in bar) bezahlt oder nach Rechnungsstellung überwiesen.

Entstehen Kosten bei Terminabsage?

Terminabsagen werden bis 48 Stunden vor dem Zeitpunkt des Termins nicht in Rechnung gestellt.
Wenn ein vereinbarter Termin jedoch von Ihnen kurzfristig abgesagt oder nicht wahrgenommen wird, bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich Ihnen eine Pauschale von 70€ pro Zeitstunde (je nach zuvor vereinbarter Sitzungsdauer) in Rechnung stellen muss, da der Termin anderweitig nicht mehr vergeben werden kann.